Auszeichnung - kindergarten Seckach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wissenswertes
Kindergarten St. Franziskus als „Haus der Kleinen Forscher“ ausgezeichnet.

Mitte November war es so weit. Im Turnraum warteten die Erzieherinnen mit den Kindern, Diakon Bernhard Greef als Vertreter der Pfarrgemeinde und einige Elternvertreter auf Herrn Lars Schottenberger, dem Netzwerkkoordinator der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“, der die Zertifizierung vornehmen sollte. Ausgezeichnet wurde der pädagogische Ansatz, der durch entsprechendes Material, verschiedene Angebote und Projekte es den Kindern ermöglicht forschend
tätig zu sein und sich für Experimente zu begeistern. So werden „spielend“
naturwissenschaftliche, mathematische und technische Phänomene entdeckt und von den Kindern selbstständig Antworten gefunden. Dies wird bei uns in der Einrichtung  in der Lernwerkstatt von den begeisterten Kindern jede Woche neu unter Beweis gestellt.
Mit ebenso großem Eifer sind die Kinder bei der Sache, wenn sie in Kleingruppen  längere Zeit an einem bestimmten Projekt  arbeiten. So konnte an der Stellwand die  Präsentation vom vergangenen Sommer zum Thema „Von der Biene zum Honig“ vorgestellt werden.  Die Kinder lernten nicht nur das Bienenvolk mit seinem Aufbau und Zusammenspiel kennen, sie besuchten auch den Bienenstock und schleuderten selbst Honig.
Da im Kiga St. Franziskus  forschen und experimentieren zum Alltag gehören und die Erzieherinnen regelmäßig entsprechende  Fortbildungen  besuchen, war es für Herrn Lars Schottenberger eine große Freude die Zertifizierung vorzunehmen. Voller Stolz zeigen Urkunde und Plakette nun schon beim Betreten unseres Kindergartens, dass wir zu den zertifizierten  Einrichtungen im Neckar-Odenwald-Kreis gehören.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü